Kontakt Kundenzentrum

Kundenzentrum

Lohe 1
22926 Ahrensburg

Tel.: 04102 / 99 74 0

Klarheit auf dem Schirm

Die neue Website der Stadtwerke Ahrensburg liefert verbraucherfreundliche Infos und Funktionen. Zum Beispiel kann man jetzt ganz einfach Stromkosten vergleichen oder den Zählerstand melden, man kann einen Verfügbarkeitscheck in Sachen Glasfaseranschluss machen. Und gibt viele nützliche Tipps, etwa wie man die Reichweite einer WLAN-Verbindung optimieren oder technische Geräte vor Gewitterschäden schützen kann.

Mann mit Smartphone und Laptop
© 83899535 - fotolia.com

Gibt es in meiner Straße in Ahrensburg schon eine Glasfaserleitung?

Wie hoch wäre meine Jahresrechnung, wenn ich Strom von den Stadtwerken Ahrensburg beziehen würde?

Wie melde ich meinen Gas-Zählerstand online?

Auf Fragen wie diese findet man auf der Website der Stadtwerke Ahrensburg jetzt noch schneller Antworten als bisher, denn die Internetseiten wurden komplett modernisiert. Ob man mobil surft oder an einem Computer sitzt, spielt keine Rolle, denn die Darstellung der Inhalte passt sich sofort dem Gerät des Nutzers an. „Eine Website ist nie endgültig fertig“, sagt Horst Kienel, Geschäftsführer der Stadtwerke Ahrensburg GmbH. „Wir sind offen für Feedback und Anregungen der User.“

Auf den neuen Seiten gibt es viele verbraucherfreundliche Funktionen, darunter diese:

  • „Verfügbarkeit prüfen“ – teilt anhand des Straßennamens den dortigen Status zum Glasfasernetz-Ausbau mit.
  • „Kostenrechner“ – errechnet je nach persönlichem Verbrauch von Strom oder Gas den Jahresendpreis in allen Tarifen.
  • „Online-Kundenportal“ – ermöglicht Kunden ganz leicht, zum Beispiel ihren Gas-Zählerstand zu melden oder ihren Abschlag zu ändern.

Inhaltlich bieten die Seiten aber noch mehr, als man von den Stadtwerken auf Anhieb erwarten würde. So erfährt man in der Rubrik „Tipps & News“ Nützliches rund um die Nutzung von Strom, Gas und Kommunikationstechnologie im Alltag: von „Fix-fertig-Rezepten“ bis hin zu Tricks, wie man hausintern die Reichweite der WLAN-Verbindung optimiert. Die neuesten „Tipps & News“ kann man über den Newsletter abonnieren.

Das hochaktuelle Thema Internetverbindungen spielt auf der neuen Website eine große Rolle, zumal die Stadtwerke Ahrensburg GmbH unter der Marke SchlossMedia seit Juni selbst Anbieter digitaler Kommunikationsdienste sind.

Über Produktauskünfte hinaus gibt es unterhaltsame Videos mit spannenden Hintergrundinfos zum Thema Glasfaser – oder wussten Sie schon, dass es Erdraketen und einen Dolmetscher für Technikgeräte gibt?

Über die Stadtwerke Ahrensburg GmbH: Die Stadtwerke Ahrensburg GmbH ist eine 100-prozentige Tochter der Stadt Ahrensburg und als solche konzernunabhängig. Seit Oktober 2006 betreibt sie das Erdgasnetz in Ahrensburg, seit November 2011 beliefert sie Kunden in ganz Norddeutschland mit Gas und Strom. 2013 begann sie als Infrastrukturanbieter, das Glasfasernetz in Ahrensburg auszubauen; seit dem 1. Juni 2016 bietet sie Multimediadienste in Ahrensburg an.

 Weitere Meldungen aus der Kategorie

Bild

Ein Wort, ein Glück!

Ein neues Tablet macht Spaß, erst recht, wenn man es bei unserem Preisausschreiben gewinnt

Bild

Mythencheck: E-Auto-Emissionen

Stimmt es, dass Elektroautos umweltfreundlich fahren? Elektroautos stoßen keine giftigen Schadstoffe wie Stickoxide oder Feinstaub aus. Gut, aber wie umweltfreundlich sind sie insgesamt?

Bild

Lange Leitung? Nicht mit uns!

Unsere Nahwärmenetze versorgen ganze Stadtquartiere in Ahrensburg umweltfreundlich mit Wärme für Heizung und Warmwasser

Bild

Na, wie war dein Tag?

Manchmal gehen wir ziemlich weit – ein Blick in den nicht ganz so alltäglichen Arbeitsalltag von Mitarbeitern der Stadtwerke Ahrensburg

Soziale Netze

Newsletter 

Info I Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Zu statistischen Zwecken führen wir Link-Tracking durch.
Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Rechtliches


© Stadtwerke Ahrensburg GmbH 2018 
Webdesign by CvH Design GmbH & Co. KG, Ahrensburg bei Hamburg, www.cvh-design.de – Umsetzung by Hehner Reus Systems GmbH, www.gipsprojekt.de