Kontakt Kundenzentrum

Kundenzentrum

Lohe 1
22926 Ahrensburg

Tel.: 04102 / 99 74 0

Glasfaser-Hausanschlüsse zum Frühbucherrabatt

Wussten Sie, dass Ahrensburg im Vergleich mit anderen Städten auf mindestens einem äußerst wichtigen Gebiet ganz weit vorn liegt? Es ist die Internet-Infrastruktur.

© Lars Pasch

Alle reden von der Notwendigkeit, in Deutschland eine flächendeckende Breitbandinfrastruktur zu schaffen. Die Bundesregierung hat das Ziel, bis zum Jahr 2025 bundesweit Glasfaseranschlüsse zu errichten. Ahrensburg erreicht das Ziel ultraschneller Internetverbindungen deutlich früher. Das reine Glasfasernetz der Stadtwerke Ahrensburg wird bereits Ende 2020 fertiggestellt sein. Nur reine Glasfasernetze machen die Gigabit-Geschwindigkeit möglich, die Deutschland braucht. Deshalb fördert die Bundesregierung auch keine andere Internet-Technologie mehr als Glasfaser.

Prognosen zufolge werden Privatkunden schon in zwei Jahren eine Übertragungsrate von 170 Mbits/s benötigen – und deshalb einen Glasfaser-Hausanschluss, auch bekannt als FTTH (Fibre to the home). Unsere Telekommunikationsmarke „SchlossMedia“ bietet je nach persönlichem Bedarf Bandbreiten von 100, 200 oder 300 Mbits/s und sogar noch mehr. Wichtig zu wissen: Anders als viele andere Provider übertragen wir die Daten exakt in der vereinbarten Geschwindigkeit – garantiert!

 

Ahrensburg: Weiter geht’s im Westen

Derzeit erschließen wir das reine Glasfasernetz im Gebiet Manhagen West und Ost, danach geht es weiter im Westen der Stadt. Die Baumaßnahmen im Westen starten voraussichtlich im Frühjahr 2019 und erfolgen in den Straßen rund um die Friedensallee, genauer: im Bereich zwischen Gustav-Delle-Straße im Norden, Jungborn und Reeshoop im Osten, Gerhart-Hauptmann-Straße im Süden und Rosenweg bzw. Stormarnstraße im Westen liegen. Die Anwohner werden rechtzeitig vor Baubeginn informiert – und bekommen schon nach den Sommerferien 2018 die Chance auf einen dicken Bonus für Ihren FTTH-Anschluss.

 

Vorteile für Frühbucher

Zwischen 22. Oktober und 30. November 2018 haben die Anwohner rings um die Friedensallee die Gelegenheit, sich einen beachtlichen Frühbucherrabatt zu sichern: Wer Kunde der Stadtwerke Ahrensburg ist, kann in diesem Zeitraum seinen Glasfaser-Hausanschluss kostenlos erhalten. Als Kunde gilt, wer einen Strom- bzw. Gasvertrag mit den Stadtwerken Ahrensburg hat bzw. neu abschließt. Für alle anderen liegt der Frühbucher-Sonderpreis für einen Glasfaser-Hausanschluss bei 290 Euro, sofern sie ein Multimediapaket von „Schloss-Media“ bestellen. „SchlossMedia“ bietet drei Online-Dienste – Internet, Telefon und Fernsehen – aus einer Hand. Nach dem Frühbucher-Aktionszeitraum kostet die Einrichtung eines Glasfaser-Hausanschlusses 1.100 Euro.

 

Wenn Sie Fragen haben, melden Sie sich gern bei unseren Glasfaser-Experten im Kundenzentrum (Tel. 04102/99 74 270) oder surfen Sie auf unserer Seite:

> Fragen und Antworten zum Glasfaser-Ausbau

 

 Weitere Meldungen aus der Kategorie

Bild

Glasfaserausbau im Ahrensburger Westen: Jetzt kostenlosen Anschluss sichern!

Anschluss an die Zukunft sichern: Im Ahrensburger Westen beginnt im Oktober der Aktionszeitraum für kostenlose FTTH-Anschlüsse

Bild

Der Anschluss an die Zukunft

Andere Städte müssen noch viele Jahre darauf warten, Ahrensburg wird schon Ende 2020 ein reines Glasfasernetz haben. Der Ausbau geht im Westen weiter

Bild

Langsame Internetverbindungen nerven.

Wieso ist vielerorts in Deutschland schnelles Internet immer noch nicht verfügbar?

Bild

Jetzt sichern!

Frühbucherrabatt für Glasfaser-Hausanschluss im östlichen Teil des Gebiets Manhagen ist ab 30. Oktober verfügbar

Soziale Netze

Newsletter 

Info I Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Zu statistischen Zwecken führen wir Link-Tracking durch.
Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Rechtliches


© Stadtwerke Ahrensburg GmbH 2018 
Webdesign by CvH Design GmbH & Co. KG, Ahrensburg bei Hamburg, www.cvh-design.de – Umsetzung by Hehner Reus Systems GmbH, www.gipsprojekt.de