Kontakt Kundenzentrum

Kundenzentrum

Lohe 1
22926 Ahrensburg

Tel.: 04102 / 99 74 0

Stimmt es, dass...
... Nutzer von E-Autos Privilegien haben?

Ja, und zwar durchaus attraktive. Fangen wir mit den Privilegien an, die Zeit und Nerven sparen. Es geht um Parkplätze.

© Stockwerk-Fotodesign / stock.adobe.com

Fahrzeuge mit einem E-Kennzeichen dürfen in Ahrensburg mit Parkscheibe bis zu drei Stunden gebührenfrei parken. In Hamburg dürfen sie an allen Parkscheinautomaten tagsüber bis zur jeweiligen Höchstparkzeit und mit Parkscheibe gebührenfrei stehen. Zwischen 20 und 9 Uhr sogar unbegrenzt und ohne Parkscheibe. Dies gilt auch an den öffentlichen Ladestationen in Hamburg (derzeit fast 1.000). Umgekehrt gilt: An Ladestationen für E-Kfz dürfen keine Kfz mit Verbrennungsmotor geparkt werden; geschieht das doch, wird das Fahrzeug kostenpflichtig abgeschleppt.

Kommen wir zu den finanziellen Privilegien: Der Kauf von Elektro- und Hybridfahrzeugen wird mit einem Umweltbonus bezuschusst. Er beträgt für ein reines Batterieelektrofahrzeug oder ein Brennstoffzellenfahrzeug bis zu 4.000 Euro, für ein Plug-In-Hybridelektrofahrzeug bis zu 3.000 Euro. Der Umweltbonus gilt so lange, bis der Fördertopf leer ist oder spätestens bis 31. Dezember 2020. Zudem ist für die nahezu geräuschlosen Elektroautos ein akustisches Warnsystem (AVAS) pauschal mit 100 Euro förderfähig.

Für E-Autos als Dienstwagen gelten bis zum Jahr 2030 steuerliche Vorteile: Wer ein E-Auto oder Hybridfahrzeug der Firma auch privat nutzt, muss diesen Vorteil nur mit 0,5 Prozent versteuern und darf die Batterie steuerfrei beim Arbeitgeber aufladen. Lieferfahrzeuge erhalten Sonderabschreibungen. Wer ein E-Dienstfahrrad auch privat nutzt, kann das bis 2030 steuerfrei tun.

Weitere Vorteile für Kfz mit E-Kennzeichen hängen von den Regeln je nach Kommune ab. Gegebenenfalls dürfen ausgewählte Busspuren und für andere Autos gesperrte Straßen befahren werden. Mancherorts ermöglichen auch Supermärkte und Discounter ein kostenloses Aufladen während des Einkaufs.

In Ahrensburg liefern die sechs öffentlichen Ladesäulen der Stadtwerke Ahrensburg 100% umweltfreundlichen Ökostrom.

Infos und Tarife zu unseren öffentlichen E-Ladesäulen:

www.stadtwerke-ahrensburg.de/E-Mobilitaet

Weitere Meldungen aus der Kategorie

Bild

Stimmt es, dass Nutzer von E-Autos Privilegien haben?

Nutzer von E-Fahrzeugen genießen einige Privilegien. Wetten, dass Sie ein Privileg besonders gern hätten? Stichwort: Parkplatz

Bild

Gewinnen Sie einen Gutschein im Wert von 45 Euro!

Unser schnelles Rätsel dreht sich diesmal um eine Frage zum Thema "Thermografie-Aufnahmen"

Bild

Stromspiegel 2019: Verbrauchen Sie zu viel Strom?

Verbrauchen Sie mehr Strom als ähnliche Haushalte? Bewerten Sie Ihren Stromverbrauch mit dem Stromspiegel – und entdecken Sie Ihr StromsparPotenzial.

Bild

Mythencheck Bewegungsmelder

Im Frühling macht man sich wieder verstärkt Gedanken um Haus und Garten. Worauf sollte man achten, wenn man sich für einen Bewegungsmelder interessiert?

Soziale Netze

Newsletter 

Info I Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Zu statistischen Zwecken führen wir Link-Tracking durch.
Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Rechtliches


© Stadtwerke Ahrensburg GmbH 2018 
Webdesign by CvH Design GmbH & Co. KG, Ahrensburg bei Hamburg, www.cvh-design.de – Umsetzung by Hehner Reus Systems GmbH, www.gipsprojekt.de