Gas-Hausanschluss in Ahrensburg

Sie wohnen in Ahrensburg und nutzen noch kein Erdgas?

Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte rund um Ihren neuen Erdgashausanschluss.

Die Stadtwerke Ahrensburg GmbH ist als Eigentümerin der Gasversorgungsanlagen in Ahrensburg für alle Versorgungseinrichtungen bis zur Hauptabsperrung einschl. Gaszähler im Gebäude - und damit auch für die sog. Netzanschlüsse zuständig. Der Gasnetzanschluss stellt somit die Verbindung zwischen der Versorgungsleitung im Straßenbereich und dem zu versorgenden Gebäude her.

Die Verlegung von Gasleitungen innerhalb des Hauses und der Anschluss von Gasgeräten sind die Aufgabe des Fachhandwerks. Dabei dürfen die Arbeiten nur von Betrieben durchgeführt werden, die eine entsprechende Vereinbarung mit dem örtlichen Gasversorger abgeschlossen haben.

Preise für einen Gasnetzanschluss

Für den Anschluss z.B. eines Einfamilienhauses an das Gasnetz (DA32) entstehen einmalig folgende Netzanschlusskosten:

Grundpauschale in Höhe von EUR 1.654,10 inklusive 19% Mehrwertsteuer
für jeden Meter zwischen dem Gasnetz in der Straße und dem Gebäude (gerechnet bis zum Rohreintritt in das Gebäude). Entstehen Kosten von EUR 35,70 inklusive 19% Mehrwertsteuer
Daneben ist u.U. einmalig ein Baukostenzuschuss nach den Ergänzenden Bedingungen der Stadtwerke Ahrensburg zur Niederdruckanschlussverordnung zu entrichten.
Weitere Einzelheiten ergeben sich aus den Ergänzenden Bedingungen und dem anliegenden Preisblatt.

Produkte

Soziale Netze

Newsletter 

Info I Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Zu statistischen Zwecken führen wir Link-Tracking durch.
Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Rechtliches


© Stadtwerke Ahrensburg GmbH 2016
Webdesign by CvH Design GmbH & Co. KG, Ahrensburg bei Hamburg, www.cvh-design.de – Umsetzung by Hehner Reus Systems GmbH, www.gipsprojekt.de